Lars by Longfield startet im Outdoor-Segment neu durch

19. Oktober 2015 Keine Kommentare
2 in 1 Blouson Lars by Longfield 162x300 Lars by Longfield startet im Outdoor Segment neu durch

2 un 1 Blouson von Lars by Longfield

Die Marke “Lars by Longfield” versucht zu vereinen, woran Manche scheitern – modische Casual Kleidung verbunden mit Funktionalit├Ąt. Die einen K├Ânnen nur Casual, die anderen Funktionskleidung – Lars by Longfield kann Beides.

Der Gr├╝nder der Marke hat sich dabei schon lange gefragt, wieso man nicht auch im Alltag die Vorz├╝ge von Funktionskleidung sp├╝ren kann. Nicht viel sp├Ąter nennt sich dies Alles “active smartwear” und ist auf dem Markt erh├Ąltlich. Jedes Kleidungsst├╝ck der Marke kommt mit mindestens einer Funktion daher. Unterteilt wurde die Kleidung dabei in “Protection”, “Comfort”, “Easy Care” und “Multifunction.
Unter “Protection” versteht man den Schutz. Bei der Kleidung hei├čt es, dass sie vor Wasser, Wind oder Flecken sch├╝tzt und abweisend ist. Der Komfort wird in der Kategorie “Comfort” mit speziellen Stoffen erh├Âht, die gutes f├╝r den Tragekomfort tun. “Easy Care” freut diejenigen, die sich um di Reinigung der Kleidungsst├╝cke k├╝mmern m├╝ssen – bei Lary by Longfield wird darauf geachtet, dass alles einfach sauber wird. Und schlie├člich steht bei “Multifunction” alles im Namen der Multifunktionalit├Ąt. So findet man an einer Hose vielleicht noch eine Sicherheitstasche oder kann ein T-shirt wenden, um verschiedene Looks zu erhalten.

Die neue Kollektion
Unter den Neuheiten findet sich, optimal f├╝r den Urlaub oder die Gesch├Ąftsreise, der faltbare Trolley. Er nimmt wenig Platz weg und ist schnell wieder einsatzbereit.
F├╝r die aktiven Menschen wurde die neue Shirt-Serie “Outlast” entwickelt. Die speziell Materialien k├Ânnen sowohl W├Ąrme aufnehmen, speichern und wieder abgeben, als auch die Feuchtigkeit regulieren. So soll, laut Hersteller, fast gar kein Schwei├č mehr entstehen.
F├╝r diejenigen, die den sportlichen Schick lieben, gibt es den neuen Troyer in maritimer Optik, der atmusaktiv, knitterfrei und feuchtigkeitsregulierend, sowie schick daher kommt.

F├╝r jeden Geschmack ist bei Lary by Longfield etwas dabei. Von Sakkos, ├╝ber Shirts und Hosen bis zur Unterw├Ąsche kann man die optimale Casual-Funktionskleidung finden.

Innovatives Sockenabo Service von Vestire.com

10. September 2015 Keine Kommentare

Ausgeleierte, schlecht sitzende Socken, wom├Âglich mit sichtbaren L├Âchern sind kein sch├Âner Anblick und verderben das edelste Outfit. Besonders im Gesch├Ąftsleben hinterl├Ąsst der Herr, bei dem solche Socken zwischen Schuh und Hosenbeinsaum hervorblitzen, bei Kunden und Vorgesetzten einen denkbar schlechten Eindruck. Socken, die reif f├╝r die M├╝lltonne sind, haben an einem gepflegten Herrenbein nichts zu suchen. In den meisten F├Ąllen liegt es daran, dass Herren selten Zeit und Lust haben, sich um die Beschaffung neuer Socken zu k├╝mmern. Wenn sich nicht eine Lebenspartnerin des Problems annimmt, werden die Socken solange getragen, bis es gar nicht mehr geht.

Socken sind heute Verbrauchstextilien, niemand hat mehr die Zeit und nur noch ganz wenige Damen das Know-how, um Socken zu stopfen. Man tr├Ągt sie eine Zeit lang, werden sie unansehnlich, werden sie entsorgt und durch ein neues Paar ersetzt. Auch wenn Herrensocken keine Anschaffung f├╝rs Leben sind, sollten sie qualitativ hochwertig und formstabil sein, die Waschmaschine ├╝berstehen, ohne auszuleiern oder an Farbe zu verlieren. Wer, wie die meisten Herren, keine Lust hat, Socken bei einer ausgiebigen Shopping-Tour durch die City zu kaufen, kann hochwertige Socken bequem von zu Hause aus in im Online-Shop, z. B. bei Vestire.com, bestellen. Dort werden qualitativ hochwertige Herrensocken in allen Gr├Â├čen und den g├Ąngigen, gedeckten Farben zu fairen Preisen angeboten. Die Bestellung erfolgt mit wenigen Klicks und schon nach ein paar Tagen hat man neue, gut sitzende Socken zu Hause. Die Lieferung ist bei Vestire.com versandkostenfrei.

Und f├╝r alle Herren, die es noch bequemer haben m├Âchten, gibt es ein besonderes neues Angebot von Vestire.com, das Sockenabo. So, wie man z. B. Kosmetika oder Zeitschriften abonnieren kann, d. h., man erh├Ąlt in regelm├╝├čigen Abst├Ąnden eine Lieferung, ohne jedes Mal neu bestellen zu m├╝ssen, kann man jetzt auch Socken abonnieren. Das Abonnieren von Socken ist bei Vestire.de ganz einfach, man gibt seine Gr├Â├če und die gew├╝nschte Sockenart ein und klickt sich schnell und problemlos durch das Bestellmen├╝. In Zukunft erh├Ąlt man dann im Abstand von drei Monaten jeweils drei Socken in der richtigen Gr├Â├če, Art und Qualit├Ąt versandkostenfrei nach Hause geliefert. Sollten die Socken nicht den Vorstellungen entsprechen, kann man sie problemlos zur├╝ckschicken. Das Sockenabo kann jederzeit gek├╝ndigt werden, man geht also keine langfristigen Verpflichtungen ein.

Mit dem Sockenabo von Vestire.de hat man immer gut sitzende Socken in der Schublade, die das Outfit komplettieren und aufwerten. Die hochwertigen Herrensocken aus dem Sockenabo sind dazu noch sehr preisg├╝nstig, sodass sich der online Kauf in Verbindung mit dem Sockenabo immer lohnt.

KategorienFashion Tags: ,

Modische Trends in gro├čen Gr├Â├čen

5. September 2015 Keine Kommentare
deviantart ZTFD 300x232 Modische Trends in gro├čen Gr├Â├čen

cc by deviantart / ZTFD

Mode ist f├╝r alle da. Auch wenn auf vielen Laufstegen immer noch der Magertrend kursiert, hat die Allgemeinheit inzwischen begriffen, dass ein guter Modegeschmack nichts mit dem Gewicht zu tun hat. Hinsichtlich Weiblichkeit und Attraktivit├Ąt stehen Frauen, an denen etwas mehr dran ist, den schlankeren in nichts nach. Die Zeiten, in denen sich Frauen in gegenseitigem Wettstreit in XXS-Kleidung hungerten, sind zum Gl├╝ck pass├ę. Viele Labels folgen mittlerweile dieser Entwicklung, sodass modische Trends inzwischen auch in den gro├čen Gr├Â├čen Einzug gehalten haben.

Mit kleinen Tricks optisch schlanker

Mit der richtigen Kleidung ist es gar nicht so schwer, kleine und gr├Â├čere Problemzonen zu kaschieren und dabei gleichzeitig die Vorz├╝ge zu unterstreichen. Entgegen aller Bedenken wirken mollige Frauen oftmals schlanker, wenn sie mutig ein bisschen mehr von ihren Rundungen zeigen. Die Kleidung sollte nat├╝rlich nicht so eng sitzen, als w├Ąre die Frau darin eingen├Ąht worden, aber die Figur darf darunter schon zu erkennen sein. Werden schlankere Partien mehr betont, fallen f├╝lligere K├Ârperteile automatisch viel weniger auf.

Nach dem langen Winter steigen die Temperaturen endlich wieder an und der Sommer, die Zeit f├╝r R├Âcke und Kleider, n├Ąhert sich mit gro├čen Schritten. Hier brauchen mollige Frauen vor modischen Trends nicht zur├╝ckzuschrecken. Kleider und R├Âcke die unterhalb der H├╝fte gerade verlaufen, k├Ânnen problemlos getragen werden. Vorsicht ist nur bei Modellen geboten, die weit fallen, da sie zum Teil unvorteilhaft auftragen. Ideal sind zum Beispiel Kleider im Empirestil. W├Ąhrend diese im Brustbereich und um die Schultern sehr k├Ârperbetont geschnitten sind, fallen sie nach unten etwas weiter und kaschieren so den Bauch. Wickelkleider, welche die weiblichen Rundungen gekonnt umspielen, sind f├╝r die Tr├Ągerinnen gro├čer Gr├Â├čen ebenfalls bestens geeignet.

Trendige Damenmode in Plus Size

Bei der trendigen Damenmode auf navabi.de ist garantiert f├╝r jede Frau etwas Passendes dabei. Hier finden Sie hochwertige Mode namhafter Designer, die speziell auf die Anspr├╝che und W├╝nsche kurviger, aber dennoch modebewusster Frauen zugeschnitten ist. Kartoffels├Ącke in Tarnfarben werden Sie hier vergeblich suchen. Schlie├člich gibt es ├╝berhaupt keinen Grund sich selbst und Ihre Rundungen zu verstecken. Gerade sack├Ąhnliche Kleidung r├╝ckt ungew├╝nschte Rundungen noch auff├Ąlliger ins Blickfeld. Wenn Sie eine H├╝fte haben, dann d├╝rfen Sie diese auch betonen, selbst wenn sie keine Modelma├če aufweist. Gleiches gilt f├╝r ein sch├Ânes Dekollet├ę, das mit kleinen Raffungen im Brustbereich von Oberteilen oder Kleidern perfekt in Szene gesetzt wird.

Leider fehlt vielen molligen Frauen noch immer das n├Âtige Selbstbewusstsein, um sich in wirklich trendige Mode zu kleiden. Dabei ist auch mit ein paar Pfunden mehr fast alles tragbar, was der Modemarkt hergibt. Selbstbewusste, modische Frauen haben es nicht n├Âtig, sich zu verstecken, auch wenn sie ein paar Pfunde mehr auf den H├╝ften haben als der Durchschnitt. Modische Trends in gro├čen Gr├Â├čen sind l├Ąngst kein Tabu mehr. Erlaubt ist, was gef├Ąllt und was Frau sich traut.

EZB-Kampagne zur Einf├╝hrung des neuen Geldscheines

8. Juli 2013 Keine Kommentare

F├Ąlschungssicherer soll er sein, der neue f├╝nf Euro Schein, der seit wenigen Wochen in Europa im Umlauf ist. Um die Akzeptanz des neuen W├Ąhrungsmittels f├╝r Verbraucher in Europa zu steigern, hat die Europ├Ąische Zentralbank mit Sitz in der deutschen Finanzmetropole Frankfurt extra eine Werbekampagne in Auftrag gegeben. Ein Teil dieser Kampagne ist ein kurzes Video einer Frau im Elektronikfachmarkt.


So leicht zu pr├╝fen
In dem knapp 40 Sekunden langen Spot der EZB ist eine Frau in einem Elektronikfachmarkt an den Kauf eines neuen Flachbildfernsehers interessiert. Der eing├Ąngigen Beratung des Verk├Ąufers traut sie nicht g├Ąnzlich, und so beginnt sie selbst mit einer Pr├╝fung des Ger├Ątes. Sie hebt es in die Luft, streichelt leicht ├╝ber den Bildschirm und kippt den Fernseher gegen das Licht. Erst als der verdutzte Verk├Ąufer einschreitet, l├Ąsst sie das Ger├Ąt stehen.
Mit dem Slogan “wenn doch nur alles so einfach zu pr├╝fen w├Ąre, wie der neue f├╝nf Euro-Schein” wird im Anschluss an diese Szene gezeigt, wie einfach das neue Zahlungsmittel von Nutzern auf seine Echtheit ├╝berpr├╝ft werden kann.

Neue Sicherheitsmerkmale
F├Ąlschungssicherer soll der neue Schein sein, f├╝hl- und sehbar sind die neuen Sicherheitsmerkmale. Neben einem Hologramm befindet sich ein Wasserzeichen auf dem Papier, beide Merkmale k├Ânnen bei leichtem Kippen sichtbar gemacht werden. Dank sp├╝rbarer Druckspuren an der Au├čenseite l├Ąsst sich die Echtheit des kleinen W├Ąhrungsmittels aus Papier zudem ertasten.
Die neuen Merkmale sollen es f├╝r Verbrecher deutlich schwieriger machen, diesen Schein zu f├Ąlschen. Experten gehen davon aus, sich bis zu 600.000 gef├Ąlschte Banknoten im Umlauf befindet. Der Schaden durch die Bl├╝ten liegt bei knapp 30 Millionen Euro pro Jahr. In den kommenden beiden Jahren soll es zudem neue zehn und zwanzig Euro-Scheine geben. In Planung ist zudem, auch 50-, 100-, 200- und 500-Euro-Scheine in Zukunft sicherer zu machen und F├Ąlschungen zu erschweren.

KategorienFinanzen Tags: , ,

Markengeschenke selbst gemacht

13. Januar 2013 Keine Kommentare
deviantart umbhra 211x300 Markengeschenke selbst gemacht

cc by deviantart / umbhra

Leider sind Markengeschenke meistens sehr teuer. F├╝r einen Teller oder eine normale Tasse mit einem Disneymotiv wird schnell der doppelte bis dreifache Preis eines einfachen Essgeschirrs verlangt. Wie sich bei solchen Geschenken sparen l├Ąsst und trotzdem alle W├╝nsche erf├╝llt werden k├Ânnen, wird im Folgenden n├Ąher erl├Ąutert.

Geschenke mit Aufdruck

Sch├Âne Zeichnungen von Disneymotiven sind in freien Bilddatenbanken erh├Ąltlich. Auf freie Bilder zuzugreifen ist in jedem Fall g├╝nstig, da so eine Markenrechtsverletzung unterbleibt. Wenn das passende Motiv gefunden wurde, kann es auf verschiedenen Wegen auf eine Tasse, sowie andere Unterlagen gedruckt werden. Zum einen ist es m├Âglich, das Motiv mit einem geeigneten Stift auf die entsprechende Unterlage zu ├╝bertragen. F├╝r Tassen und Teller bieten sich Keramikmalstifte an. Dieses Verfahren kann jedoch, je nach Farbvielfalt fast so teuer ausfallen, wie die Originale, wenn die Stifte einmalig zum Einsatz kommen. Zum anderen gibt es die M├Âglichkeit, verschiedene Bildtr├Ąger f├╝r Tintenstrahl- aber auch f├╝r Laserdrucker, die der Fachhandel anbietet zu nutzen. Die Produktion ist auch hier nur in gr├Â├čerer St├╝ckzahl lohnend. Viel einfacher und auch kosteng├╝nstiger f├╝r kleinere Druckvorhaben ist es, die Aufdrucke in einem professionellen Druckstudio machen zu lassen. Die meisten Druckereien, die sich ├╝ber das Internet bequem finden lassen, bieten g├╝nstig Fotogeschenke an. Das Bild wird einfach per Software an die Druckerei ├╝bertragen und dort gedruckt. Die Geschenke werden dann per Post zugesandt oder k├Ânnen bei Distributoren abgeholt werden.

Selbermachen von Figuren

Auch das selber machen von Figuren ist kein Problem. Denn es gibt bereits vorgefertigte Gipsformen, die leicht f├╝r Figuren verwendet werden k├Ânnen. Diese sind meist nicht teuer und ebenfalls ├╝ber das Internet erh├Ąltlich. Eine selbst gemachte Figur wird zudem meist h├Âher gesch├Ątzt. F├╝r Stoffpuppen finden sich ebenfalls reichhaltige Angebote an Vorlagen im Internet, auch Strick- oder H├Ąkelanleitungen f├╝r Figuren sind hier zu finden.

Das g├╝nstige Selbermachen von Motivgeschirr und Figuren ist demnach kein Problem in der heutigen Zeit und macht sehr viel Freude.