Home > Allgemein > Apple: Neue Pläne im Outsourcing

Apple: Neue Pläne im Outsourcing

Vor einiger Zeit hatte Apple angekündigt, eine neue Strategie in Sachen Produktion zur Qualitätssteigerung umsetzen zu wollen. Diese Pläne nehmen nun zum Teil konkretere Züge an, denn das Unternehmen wandelt seine Outsourcing-Strategie ab. So soll Medienberichten zufolge das taiwanesische Unternehmen Pegatron in Zukunft für die Fertigung der iPads verantwortlich sein. Die Aufträge für iPad 3 [...]
Auch interessant:

  1. LCD-TVs: Foxconn und TPV liefern sich Outsourcing-Wettrennen
  2. Acer gliedert weiterhin Produktion an Foxconn aus
KategorienAllgemein Tags: , , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks