Home > Allgemein > Pfändung bei Girokonten möglich

Pfändung bei Girokonten möglich

Bislang hatten Hartz-IV-Empfänger grundsätzlich die Sicherheit, dass die Sozialleistungen auf ihrem Girokonto nicht gepfändet werden können. Seit dem 1. Januar 2012 ist dies anders. Das Geld kann nur dann nicht gepfändet werden, wenn dieses auf einem besonderen Konto in entsprechender Form geschützt wird. Mit Blick auf das Girokonto besteht für mehrere Verbraucher kein Pfändungsschutz mehr. [...]

Auch interessant:

  1. Girokonto wird immer öfter mit Guthabenverzinsung angeboten
  2. Postbank ĂĽberschreitet Grenze von 5-Millionen-Girokonten
  3. Girokonto nur in seltenen Fällen komplett kostenlos
  4. Beim Girokonto Vergleich auf versteckte GebĂĽhren achten
  5. Postbank gewährt hohe Tagesgeldzinsen bei Girokonto-Aktion
KategorienAllgemein Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks