Home > Allgemein > HD-Camcorder und Projektor in einem

HD-Camcorder und Projektor in einem

Sony hat vor einigen Tagen mit dem HDR-PJ260VE einen HD-Camcorder vorgestellt, der auch gleich einen Projektor integriert hat. Damit kann man sich die aufgenommenen Videos also gleich in Großformat ansehen. Zudem werden bei Video-Touren die Geodaten ĂŒber einen GPS-EmpfĂ€nger aufgezeichnet, so dass sich die Tour leichter nachverfolgen lĂ€sst. Die Auflösung der Projektion betrĂ€gt 640 x 360 Pixel und die FlĂ€che 250 Zentimeter in der Diagonale. Die LeuchtstĂ€rke wird von Sony mit 13 Lumen angegeben und ein optischer Bildstabilisator beugt UnschĂ€rfen vor. 16 GB interner Speicher lassen sich auf Wunsch auch noch erweitern. NatĂŒrlich ist es auch möglich, das GerĂ€t per HDMI-Anschluss, Komponentenanschluss oder USB-Port an ein anderes GerĂ€t wie einen Fernseher oder PC anzuschließen. Zu haben ist der HDR-PJ260VE fĂŒr gut 630 Euro. Es ist ĂŒbrigens nicht das erste GerĂ€t dieser Art, das Sony prĂ€sentiert. Auch interessant:Samsung DLP-Projektor: Umwandlung von 2D- zu 3D-Bildern

Auch interessant:

  1. Samsung DLP-Projektor: Umwandlung von 2D- zu 3D-Bildern
KategorienAllgemein Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks