Home > Allgemein > Charlize Theron: Red carpet-Look fĂĽr Millionen

Charlize Theron: Red carpet-Look fĂĽr Millionen

Die VIPs haben es gut; auf dem red carpet dĂĽrfen sie die schönsten und glamourösesten Kleider und den teuersten Schmuck tragen – kaufen mĂĽssen sie davon aber nichts, ihre Stylisten leihen alles bei den Designern aus. Manchmal werden sie dafĂĽr nicht mal bezahlt; Stylist Phillip Bloch etwa sagt: “Ich glaube, Salma Hayek hat noch nie nur einen Dollar bezahlt, wir waren aber auch gute Freunde”. nymag machte sich nun die MĂĽhe, mal auszurechnen, was ein A-List-VIP auf dem roten Teppich kosten kann, am Beispiel von Charlize Theron bei den Golden Globes 2012, zu sehen hier. Sie trug ein Vintage-Haarband von Cartier von 1920 im Wert von 2,5 Mio. Dollar (!), Make Up im Produktwert von 251 Dollar plus Stylist: 1500 Dollar, ihr Haar wurde von Enzo Angileri gemacht, mit Produkten fĂĽr 79 Dollar, er bekam 400 dafĂĽr; Ohrringe von Cartier aus WeiĂźgold und Diamanten im Wert von 76.525 Dollar (allerdings nur geliehen, wie der andere Schmuck), ein Couturekleid von Christian Dior fĂĽr ĂĽber 30,000 Dollar, eine Cartier-Brosche von 1951 fĂĽr 1,5 Mio. und einen Cartier-Platinring fĂĽr 3,950,000 Dollar mit Diamanten. Die Couture-Handtasche kam auch von Dior, sie war 20.000 Dollar wert, die Schuhe von Givenchy “nur” 1150 Dollar. Quasi ein [...]
Ă„hnliche Artikel:

  1. Whatever it takes: Udo Lindenberg und Charlize Theron designen T-Shirt fĂĽr guten Zweck
  2. Miranda Kerr präsentiert 2,5 Millionen Dollar teuren BH
  3. Vivienne Westwood spendet 1,6 Millionen fĂĽr Klimaschutz
  4. Cartier Ausstellung in Prag
  5. Dior: Pop-Up Store auf der Miami Art Basel
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks