Four Seasons: Neues Luxushotel in Baku

2. Februar 2012 Keine Kommentare

Normalerweise würden sich hierzulande wohl eher weniger Leute für die Eröffnung eines Luxushotels in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, interessieren. Doch da dort in diesem Jahr der Eurovision Songcontest stattfindet, richten sich nicht nur die Augen Europas auf die Stadt, sondern es werden auch viele für den Gesangswettbewerb anreisen. Wer besonders luxuriös in Baku wohnen möchte, der hat ab April 2012 die Möglichkeit dies im neuen Four Seasons zu tun. Das Luxushotel wurde im Beaux Arts Stil errichtet und verfügt über 171 Zimmer, von denen 29 Suiten sind. Von den Zimmern aus soll man einen fantastischen Blick über das Kaspische Meer und die Altstadt von Baku haben, die seit dem Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe zählt. Entspannen kann man in zwei Gourmet-Restaurants, einem Café, einer Bar und natürlich im 800 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Dieses vereint sowohl persische als auch türkische Einflüsse, wobei ein Hamam natürlich nicht fehlen darf. Dabei muss man jedoch beachten, dass dieser Bereich in dem islamisch geprägten Land nach Geschlechtern getrennt ist. Urlauber sollen von dem neuen Four Seasons genauso angezogen werden wie Business-Leute. Letztere können sich auf 2.000 Quadratmetern ausbreiten um ihren Geschäften nachzugehen. Auch interessant:Zum Valentinstag ins Four Seasons auf Bora Bora Das Four Seasons Resort [...]

Auch interessant:

  1. Zum Valentinstag ins Four Seasons auf Bora Bora
  2. Das Four Seasons Resort und Hotel Seychellen
  3. Wien: Neues Luxushotel Shangri-La eröffnet bald seine Pforten
  4. Bulgari Hotel öffnet 2012 in London seine Pforten
  5. Waldorf Astoria Berlin – Ab September soll das Luxushotel Gäste empfangen
KategorienAllgemein Tags: , , , , ,

Markus Lupfer kleidet Madonna ein

2. Februar 2012 Keine Kommentare

Die VIPs lieben Designer Markus Lupfer; Olivia Palermo, Gwen Stefani oder Jade Jagger tragen seine Designs, und nun konnte er auch einen neuen VIP-Fan gewinnen: Madonna trägt auf dem Cover ihrer neuesten Single “Give Me All Your Luvin” den…

Auch interessant:

  1. Madonna, Lourdes und Kelly Osbourne: Neues Model fĂĽr Material Girl gesucht
  2. Kelly Osbourne wird das neue „Material Girl“ für Madonna
  3. Kelly Osbourne und Madonna: Es gibt die Material Girl Fotos
  4. Dolce & Gabbana: Madonna wird durch Victoria’s Secret Engel abgelöst
  5. Madonna schrubbt fĂĽr Dolce & Gabbana den Boden

David Beckham launcht David Beckham Bodywear for H&M in London

2. Februar 2012 Keine Kommentare

GroĂź angekĂĽndigt, nun da: Gerade launchte sexy Kicker David Beckham in London seine David Beckham Bodywear for H&M. Extra dafĂĽr wurde ein “pop-up gentleman’s club” gebaut, VIPs wie Bianca Jagger, Emma Bunton und Jessica Ennis kamen. Die Kollaboration ist langfristig angesetzt, und ab heute gibt es in 1800 H&M Stores weltweit die David Beckham Bodywear for H&M. “Ich bin sehr stolz, das in London zu launchen. Es ist toll, die Linie im Store zu sehen, nach so vielen Monaten der Vorbereitung. Ich liebe den ‘pop-up gentleman’s club’, er ist traditionell, aber auch ganz neu. Ich hoffe, diesen Mix finden Männer auch in der Bodywear Collection. Es war ein toller Abend zum Launch”, so Becks. “Das Debut der David Beckham Bodywear ist ein sehr besonderer Moment fĂĽr H&M. Er markiert den Beginn einer langfristigen Kollaboration, mit Qualität und exzellentem Design zu H&M-Preisen”, so Karl-Johan Persson, CEO von H&M. Die Musik beim Event kam von James Pearson Trio aus dem Ronnie Scotts Club, dann folgten DJ-Sets von “Mani” von den The Stone Roses und DJ the Queens of Noize. “Viele Leute haben schon mit H&M gearbeitet, warum nicht David Beckham? Ich finde das eine echt gute Idee, so kann jeder ein StĂĽck [...]
Ă„hnliche Artikel:

  1. David Beckham entwickelt neues ParfĂĽm
  2. David Beckham zieht fĂĽr Armani blank…
  3. Enrique Iglesias: Einmal David Beckham sein
  4. David Beckham lässt Familie test-schnuppern
  5. David Beckham entwirft Unterwäsche für H&M

Empfehlerpsychologie: Wann Menschen weiterempfehlen und warum sie dies tun

2. Februar 2012 Keine Kommentare

Oft ist es ganz erstaunlich, wie viel Energie Marktteilnehmer bisweilen investieren, um über ihre Lieblingsmarken zu reden und sie anderen schmackhaft zu machen. Um allerdings im Beziehungsdreieck zwischen Empfehlungsgeber, Empfehlungsempfänger und empfohlenem Unternehmen virale Effekte gezielt auszulösen, muss man die Psychologie verstehen, die dabei passiert. Verlässliche Empfehlungen Dritter geben uns Orientierung und verringern damit das [...]

Pferdekutschensport – Etwas für jedermann

1. Februar 2012 Keine Kommentare

Das GlĂĽck dieser Erde muss nicht zwangsweise auf dem RĂĽcken der Pferde liegen, sondern kann auch in der Kutsche hinter den stolzen Vierbeinern gefunden werden. Bereits im alten Rom waren Wagenrennen eine heiĂźbegehrte Attraktion, die in dem bekannten “Zirkus Maximus” von den mutigsten Fahrern ausgetragen wurde. Schon seit der Antike sind die Zuschauer von der [...]
Ă„hnliche Artikel:

  1. Vor der FuĂźball WM noch etwas warm laufen…
KategorienAllgemein Tags: , , ,